Dillenborger Sonnenschutz & Reinigung

Individuelle Beratung: Tel. 040/454088

Aktuelles & Neuigkeiten

Wir sind dieses Jahr am 02./03.04.2016 auf der Bergedorfer Bautage Messe

Besuchen Sie uns doch einfach auf der Messe und lernen Sie uns und unsere Technik kennen.

Hier ist Platz für eine Bildunterschrift.


Die Neuheit RoJa 61 Außenjalousie und Rollladen zusammen

Revolution im Sonnensschutz:
Die Rollladen-Jalousie Roja 61® – Rolllade und Jalousie in einem

Perfekter Durchblick und maximale Sicherheit: die multifunktionale CeGeDe-Rollladen-Jalousie RoJa 61® verbindet die Vorteile von Rolllade und Jalousie in einem System. Mit der RoJa 61® lässt sich nicht nur das Licht komfortabel lenken. Der geniale Alleskönner reguliert auch das Raumklima, schützt vor Wärme, Kälte und sogar Lärm. Ob in geschlossener oder halb geöffneter Position schirmt die RoJa 61® Innenräume optimal ab und erschwert ungebetenen Gästen das Eindringen. Exklusive Verarbeitung, Design und Funktionalität – Der Rolls Royce unter den Sonnen-, Sicht- und Lichtschutzsystemen in Deutschland!

Für besonderen Komfort sorgen spezielle Rohrmotoren, die CeGeDe eigens für den hochwertigen Allrounder entwickelt hat! Sie arbeiten leise und zuverlässig. Die Steuerung reagiert auf Tastendruck. So lässt sich die Jalousie spielendleicht heben, senken, öffnen oder schließen. In der Jalousieposition können die Lamellen zusätzlich ausgeschwenkt werden. Wertvolle Möbel, Stoffe, Teppiche, Blumen oder empfindliche PC-Technik bleiben vor Licht und Wärme geschützt. Ein immer wieder erwähnter sehr beruhigender Nebeneffekt unserer Kunden: Ist für längere Zeit niemand im Haus werden die Lamellen auf Öffnen und Schließen programmiert: Die Fenster sind allzeit geschützt und ungebetenen Gästen wird suggeriert, dass „echte Bewegung” im Haus ist.

Auch ein dauerhaftes Aufheizen der Räume wird verhindert. Perfektes Klima, das Kosten spart: Wie bei beim CeGeDe-Rollladen genügen bei Neubauten Klimaanlagen mit geringerer Leistung und folglich niedrigerem Stromverbrauch. So hilft die RoJa 61® auch beim Umweltschutz! Und er schont das Portemonnaie! Auch im Winter entfaltet das CeGeDe-Highlight ihr ganzes Können: der Wärmeverlust wird bei geschlossener und halboffener Lamellenposition nachhaltig reduziert. Der Einspareffekt erreicht bis zu 20 Prozent!

Selbstverständlich lassen sich auch Bestandsgebäude mit der RoJa 61® nachrüsten. Ob private Wohnhäuser, Büroimmobilien, Industrie- oder Verwaltungsbauten: wird ein konventioneller Sonnenschutz ersetzt, können in der Regel vorhandene Rollladensturzkästen sowie Führungsschienen genutzt werden.

Auch bei ihrem Sortiments-Highlight bietet CeGeDe Qualität bis ins Detail: Die Schwenkprofile bestehen aus besonders stabilem, stranggepressten und pulverbeschichteten Aluminium. Als Verbindungsketten dienen hochwertige, UV-beständige Kunststoffketten mit Glasfaserverstärkung. Bei der Wahl der Materialien stehen Langlebigkeit und Stabilität an erster Stelle. Die patentgeschützte Revolution im Sonnen-, Licht und Sichtschutz gibt es nur bei der CeGeDe.

Bei Fragen Rufen Sie uns an .


Noch ein Paar Technische daten

Der RoJa – perfekter Durchblick und optimale Sicherheit. Je nach Einstellung der Aluminiumprofile bietet der RoJa optimalen Sonnen- und Sichtschutz. Er reguliert Wärme und Kälte, bietet Schallschutz und erschwert ungebetenen Gästen in geschlossener wie in jalousierter Stellung  in  Räume  einzusehen  oder einzudringen. Man erfüllt sich den Wunsch nach mehr Sicherheit. Das einmalige System bietet dem Nutzer als Freund exklusiver Rollläden jegliche Vorteile moderner Technik bei freier Gestaltung der Fassade. Komfortabel bewegen und steuern: Speziell entwickelte Somfy io-Motoren sind die treibende Kraft – leise und zuverlässig. Die  io-homecontrol ® -Technologie  reagiert auf Tastendruck: Heben und senken, öffnen, schließen oder jalousieren. Die geniale Verbindung: Rollladen und Jalousie in einem! Der RoJa – vorbildlich in Design und Technik Die multifunktionale Anwendung: Rollladen und Jalousie in einem Produkt. Ein Spitzenprodukt der Rollladen- und Jalousietechnik: Mit dem RoJa lässt sich komfortabel das Licht lenken und das Klima regulieren. Auf Tastendruck kann der RoJa aus jeder Position geschlossen, geöffnet und über die MY-Funktion in die Jalousierposition gefahren werden. Entsprechend individuellem Bedürfnis kann der RoJa das Wohnklima steuern. In der Jalousiestellung sind die einzelnen Lamellen ausgeschwenkt – schirmen Räume mit kostbaren Möbeln, Teppichen oder Blumen vor grellen Sonnenstrahlen ab. Gleichzeitig wird ein Aufheizen der Räume durch Sonneneinstrahlung verhindert, bei freier Aussicht durch die stufenlos schwenkbaren Profile

Rollladen mit schwenkbaren, jalousierenden stranggepressten Profilen. Rechtsrollender Rollladenpanzer passend in handelsüblichen
Rollladensturzkästen und in handelsüblichen Führungsschienen. Panzer wickelt auf einer 70er-Achtkantwelle. Die einzelnen Lamellen
sind  im  Führungsschienenbereich  über Kettenglieder miteinander verbunden. Dies ermöglicht ein stufenloses Öffnen und Schließen der Jalousieprofile. Die Durchsicht-, Licht- und Schattenregulierung ist somit auf das Beste gelöst.
Rollladenschutzkasten Der bauseitig montierte Rollladensturzkasten
muss entsprechend der Höhe des RoJa- Panzers dimensioniert werden, z.B. bei einer Türöffnung und einer Rollladenpanzerhöhe
von 240 cm beträgt der Wickeldurchmesser 23 cm, so dass ein Kasten mit einem lichten inneren Wickelraum von 24 cm verwendet
werden kann.
Federhaken + Gleiter
Die Federhaken sind für die Funktion des RoJa äußerst wichtig Bestandteile. In der Jalousiefunktion lastet ein sehr großer Anteil des Panzergewichtes an den Federhaken und aus
diesem Grund muss der Montagepunkt sehr stabil sein. Sollte ein Sturzkasten mit Styroporkern und Aluminiumabschlussprofil geplant oder vorhanden sein, muss eine Verstärkung für die
Montage des Federhakens geschaffen werden. Wickelwerte:
Panzerhöhe durchschn. 70 mm 8-Kantwelle
100 cm 15,5 cm
120 cm 17,5 cm
140 cm 18,5 cm
160 cm 19,5 cm
180 cm 20,0 cm
200 cm 21,0 cm
220 cm 22,0 cm
240 cm 23,0 cm
250 cm 23,5 cm
Führungsschienen
(für den Neubau oder zum Nachrüsten):
Aus stranggepresstem Aluminium ohne
Hohlkammer in Standard weiß oder
jeglicher RAL-Farbe erhältlich mit harten
Kunststoffkedern:
Profilbreite 2,7 cm
Profiltiefe 2,8 cm
Öffnung zwischen den Kedern 1,6 cm
Führungsschienen (bauseitig vorhanden):
Beispiel einer bauseitig vorhandenen
Holzführungsschiene. Selbstverständlich
sind auch vorhandene Führungsschiene aus
anderen Werkstoffen wie Kunststoff oder
Aluminium wieder verwendbar.
• Nuttiefe max. 3 cm.
• Lichter Raum zwischen Führungsschienen
zum Fenster min. 1,1 cm als Schwenk-
bereich nach innen der RoJa Profile.
• Lichte Breite der Führungsschiene
min 1,6 cm
(Maßangaben in cm)
7,1
6,1
1,5
Panzer:
Stranggepresste Alu-Profile, pulverbeschichtet
nach RAL-Farbkarte. Standardfarbe RAL 9016
weiß. Profilhöhe 7,1 cm. Deckbreite 6,1 cm.
Gewicht/m 2 ca. 11 kg. Max. Breite 250 cm.
Max. Höhe 250 cm. Max. Fläche 6 m 2 Panzer
mit Aufhängefedern (2), jeweils rechts und
links, oben an den Trage- und Kettengliedern
montiert. Aus nichtrostendem Federstrahl. Diese
werden an den entsprechenden Markierungen
auf den Adapterringen (1) verschraubt. Mit
Trageketten (8) aus hochwertigem UV-
beständigem, glasfaserverstärktem Kunst-
stoff, schwarz. Mit Federhaken (4) und Gleiter
(4) zum Schwenken und Jalousieren der
Profile (3).
Bauseits ist auf festen Untergrund für die
Montage der Federhaken links wie rechts unter
dem Sturz zu achten. Mit Verstellketten (5),
nichtrostendem Stahl, und Verstellhaken (7).
PVC-Abschlusskeder (6) am letzten Profil.
° ° ° ° °
° ° ° ° °
6
3
5
2
1
7
8
min. 1,1
min. 1,6
max. 3
min. 1,1
2,5
1,6
2,

Maximale Abmessung und

Gewicht des RoJa 61 ® :

Maximale Breite: 250 cm

Maximale Höhe: 250 cm

Maximale Fläche: 6 m 2

Gewicht: ca. 11 kg pro m 2

Seit mehr als 100 Jahren fertigen wir außen liegende Sonnenschutzsysteme. Damit gehören

wir zu den ältesten deutschen Spezialanbietern. Unser Name geht auf den Firmengründer

und den Sitz unseres Unternehmens zurück: Carl Götze GmbH Düsseldorf, vormals ADT

Götze, nun kurz und lautschriftlich: CeGeDe.

Seit 2006 gehören wir zur Teba GmbH und Co. KG. Unsere Duisburger „Mutter“ hat sich

auf innen liegenden Sonnenschutz und Fensterdekoration spezialisiert. Gemeinsam mit ihr

decken wir nun die gesamte Produkt- und Dienstleistungspalette für Sonnen-, Sicht- und

Lichtschutz ab. Unseren Kunden bieten wir damit mehr: Nicht nur reine Produkte, sondern

ganzheitliche Dienstleistung. Wir konfektionieren und beraten. Gemeinsam wollen wir neue

Märkte erschließen.

Ein perfektes Team für moderne Konzepte rund ums Fenster.

Bedienung:

Für den RoJa 61 ® wurden spezielle Antriebe

entwickelt die mittels io-Funktechnologie

angesteuert werden können. Diese Technologie

gewährleist die Auf-/Abfahrt und das exakte

Anfahren der Jalousierposition.

Unsere Produktpalette:

• Innenjalousie von 16 – 50 mm Lamellenbreite

• Außenjalousie von 50 – 88 mm Lamellenbreite

• Vertikalanlagen für das Objekt

und den Privatbereich

• Rollos

• Insektenschutz

• Faltstores

• Verdunklungsanlagen

• Rollladenelemente

• Jalousiebare Rollladen

• Flächenvorhang

Rollladen-Jalousie Typ RoJa 61 ®

Einbruchhemmend

gem. Richtlinie des BVRS

Technische Änderungen vorbehalten.

Die Schwenkprofile bestehen aus strang-
gepresstem Aluminium. Stabdicke 14,5 mm,
Deckbreite 61 mm.
Als Verbindungselemente werden hochwertige
UV-beständige Kunststoffketten mit Glasfaser-
verstärkung eingesetzt. Weitere Teile sind aus
nichtrostendem Stahl. Verbindungsbolzen aus
massivem Messing.
Die  Schwenkprofile  sind  eloxiert  oder
hochwertig  pulverbeschichtet  nach  RAL-
Farbkarten.
Standardfarbe RAL 9016, weiß. Die Kunststof-
verbindungsketten sind schwarz durchgefärbt.
Federhaken und die entsprechenden Abdeck-
kappen sind weiß

Noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.